Title Image

About This Project

md:complex GenX Biomimetic peptides for universal skin rejuvenation

 

Natürliche Prozesse im Körper werden fast ausschließlich durch die Wechselwirkung spezifischer Aminosäurensequenzen stimuliert. Peptide sind intelligente Moleküle, die aus einer Aminosäurenkette in einer bestimmten Reihenfolge aufgebaut sind, wodurch der Informationsfluss zur Reparatur von Hautschäden verbessert wird.  Sie fungieren als Boten für die Kommunikation zwischen Epidermis und Dermis und reduzieren so das Erscheinungsbild von feinen Linien, Falten und Hyperpigmentierungen.

 

Mit den Jahren verlieren die natürlichen Peptide ihre Wirksamkeit und das Hautbild altert. Klassische Zeichen der Hautalterung wie dünne Haut, feine und tiefe Falten, abgesackte, schlaffe Haut und Flecken werden sichtbar.

 

Die im Labor entwickelten biomimetrische Peptide sind stabilere und wirksamere Moleküle, die die Funktion der natürlich vorkommenden Peptide übernehmen. Sie starten die Zellkommunikation neu, arbeiten natürlich auf verschiedenen Ebenen der beschädigten Haut und helfen ihr, sich selbst zu regenerieren. Mit antioxidativer Wirkung verzögern sie durch Neutralisation der freien Radikale die weitere Hautalterung.

 

Wachstumsfaktoren nähren die extrazelluläre Matrix und sorgen für deren Funktionalität und Wied.

    Category

    Main Product Category-dh


    error: Content is protected !!